Moringa in der Kosmetik

Moringa Öl und Moringa Pflegeprodukte - das perfekte Anti Aging!

 

Moringa Anti Aging Wunder

Das Öl wird leicht von der Haut aufgenommen und macht sie weich und leuchtend. Es ist das Anti-Aging-Öl par excellence und hilft, Umweltschadstoffe aus dem Haar und dem Körper zu entfernen. Das aus den Samenkernen des Moringa-Baums gewonnene Ben-Öl hatte bereits in den alten Kulturen einen hohen Stellenwert. Schon bei Römern, Griechen und Ägyptern wurde es zur Hautpflege und zur Parfumherstellung verwendet.

Die wunderbaren Eigenschaften dieses Öls verhalfen ihm auch in den Tropen, zu einem hohen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad. In der traditionellen Ayurveda-Medizin nahm es ebenfalls einen hohen Stellenwert ein.

Überlieferungen zufolge wurde es dabei insbesondere bei Hautentzündungen und Ausschlägen, aber auch bei Alterserscheinungen der Haut eingesetzt. Darüber hinaus hat es starke antibakterielle, antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen, die man sich auch bei der Schönheitspflege zunutze macht.

Moringaöl nimmt störende Hautgerüche ebenso auf, wie die feinen Gerüche aus Blütenextrakten, weshalb es auch heute wieder gern zur Parfümherstellung und für Deodorants verwendet wird. Als das allerstabilste natürliche Öl, das niemals ranzig wird, garantiert es zudem eine lange Haltbarkeit der Produkte.

In den nächsten Wochen stellen wir ihnen verschiedene Moringa Pflegeprodukte in unserem Moringa Shop vor!

 

Bis dahin versuchen sie doch eines unserer Kosmetik-Rezepte aus:

 

Shampoo mit Moringatee

1. Kernseife mit Küchenraspel zerkleinern bis sie ca. 4 Teelöffel erhalten

2. 0,5 Liter Moringatee kochen

3. Kernseife in Moringatee einrühren bis sie sich auflöst

Anwendung:

Befeuchten Sie Ihr Haar und massieren Sie das Shampoo sorgfältig ein. Lassen Sie das Shampoo einige Minuten einwirken und spülen sie es dann gründlich mit lauwarmem Wasser aus.



Moringa Milch Bad

1/2 Liter Moringatee
1 Teelöffel Moringaöl
1/4 L Vollmilch
1/4 L Sahne
5 Tropfen Jasmin Öl

Zubereitung Badezusatz:

Kochen Sie den ½ Liter Moringatee auf und lassen Sie Ihn 15 min ziehen. Füllen Sie Ihre Badewanne mit 38°C warmem Wasser und geben Sie Milch und Sahne dazu. Geben Sie dann den Moringatee, das Moringaöl und das Jasmin Öl hinzu.

Entspannen Sie im warmen Badewasser und genießen Sie den feinen Duft von Jasmin. Ihre gestresste Haut wird es Ihnen danken.

 

Gesichtsmaske für alle Hauttypen

1 Esslöffel gemahlenes Moringablattpulver

1 Esslöffel probiotisches Joghurt
1 kleiner Teelöffel Honig

So wird es gemacht:

1. Das Blattpulver in eine Schüssel geben. Das Joghurt hinzufügen und so lange verrühren, bis die Masse eine streichfähige Konsistenz hat.

2. Den Honig in einer kleinen Glasschüssel erwärmen, den geschmolzenen Honig in die Joghurt-Moringa-Mischung gießen und alle Ingredienzien gründlich durchrühren.

3. Die Joghurt-Moringa-Maske unverzüglich auf das gereinigte Gesicht auftragen und zehn bis fünfzehn Minuten einwirken lassen.

4. Danach die Maske mit warmem Wasser abspülen